ZT Medien AG

Unsere Infrastruktur erfüllt höchste Qualitätsansprüche.

Wir bringen Fakten auf den Tisch und unterhalten.

Unsere Hörer sind auch Ihre Kunden.

Ihre Ideen werden durch unsere Kreation sichtbar.

Verlag

Erfreuliche Entwicklung der Leserzahlen

Mit grosser Freude hat der Verlag der ZT Medien AG die positive Entwicklung unserer Leserzahlen zur Kenntnis nehmen dürfen.

Die unabhängige AG für Werbemedienforschung WEMF hat am 9.4. die Leserzahlen veröffentlicht. Die regionalen Tageszeitungen Zofinger Tagblatt / Luzerner Nachrichten haben in der Gesamtausgabe per Frühling 2019 eine Zunahme von 6'000 Lesern im Vergleich zum Frühjahr 2018 verzeichnet. Somit lesen täglich 30'000 Personen in Grossraum Wiggertal die beiden Zeitungen. Dies hat im hart umkämpften Lesermarkt besondere Bedeutung, da die meisten Tageszeitungen Leser verloren. Die positive Entwicklung unserer Zahlen hat auch damit zu tun, dass die digitale Ausgabe unserer Tageszeitungen auf www.zofingertagblatt.ch einen starken Anstieg verzeichnen durfte. Immer mehr Leser holen sich ihre News nämlich digital.

Bei den regionalen Wochenzeitungen unseres Verlages dürfen wir erfreut festhalten, dass die Solothurner Woche im Jahresvergleich von 79'000 auf 81'000 Leser gestiegen ist. Die regionale Wochenzeitung Wiggertaler wurde nur noch im Jahr 2018 erhoben. Nachdem im Frühjahr 2018 noch 29'000 Leser ausgewiesen wurden, waren es im Herbst dann bereits 32'000.

Diese positiven Entwicklungen zeigen dass wir mit unseren Produkten auf dem richtigen Weg sind und dass die Redaktionen hervorragende Arbeit leisten. Diese wird von unseren Lesern sehr geschätzt. Wir danken allen Redaktoren für die tolle Arbeit in den letzten Jahren. Danken wollen wir aber auch unseren Inserenten. Sie erst ermöglichen, dass die Redaktion Ihre Arbeit sehr gut machen können. Herzlichen Dank.

Beat Kaufmann
Leiter Verlage ZT Medien AG